Übersicht

RT-UG-PSC
Untergestell mit Lufttrocknungs- und Aufbereitungseinheit

Das Druckluft-Untergestell RT-UG-PSC für große Luftausgangsleistungen konzipiert. Es ersetzt  in Kombination mit dem Kompressor KCT 401S die bisher eingesetzten Untergestelle in Druckluftüberwachungsanlagen der Typenreihe RT.

Es ist komplett mit Lufttrocknereinheit sowie Luftvorratsspeicher ausgestattet und arbeitet vollautomatisch. Optional ist ein Kompressor  mit Schalldämmhaube montiert.

Alle Werte und ggf. Betriebsstörungen werden auf dem Display des Steuer­moduls „Pressurisation System Controller“ (PSC) durch Klartext und Farbumschläge angezeigt. Sie können über unterschiedliche Kommunikationswege, wie Ethernet (TCP/IP), Mod-Bus oder LANCIER Tx-Bus an eine externe Zentrale weitergeleitet und z. B. mit dem UMS-System ausgewertet werden.