Technische Daten

Technische Daten

PipeAlarm2 shortPipeAlarm2 
Versorgungsspannung90 .. 250 V AC, 50 .. 60 Hz
Leistungsaufnahmemax. 5 W
Anzahl Messkanäle2 (z. B. für Vor- und Rücklauf einer Fernwärmetrasse)
Messbereich Isolation0 .. 5,0 MΩ
Fehler: 3% vom Messwert
±10 kΩ absolut
0 .. 10 MΩ
Fehler: 3% vom Messwert
±10 kΩ absolut
Messbereich Schleife0 .. 5,0 kΩ
Fehler: 3% vom Messwert
±0,02 kΩ absolut
0 .. 9,99 kΩ
Fehler: 3% vom Messwert
±0,02 kΩ absolut
MessstreckeNiCr <= 750 m, nordisch <= 3000 mNiCr <= 1500 m, nordisch <= 3000 m
Längenberechnungneinja, für NiCr
Messspannungtyp. 24 V DC
Anzeigeje Messkanal 1 LED-Bargraph für „Messwert Iso”
je Messkanal 1 Signal LED für „Störung Loop”
Bedienung vor Ortje 1 Taste für Quittierung „Alarm Iso” und „Störung Loop”
1 Ethernet-Schnittstelle für die Geräte-Konfiguration,
Grenzwerteinstellung und Messwertauslesung
Signalausgangskontakteje 1 potentialfreier Wechselkontakt für:
„Alarm Iso” und „Störung Loop”
Max. Schaltspannung: 250 V AC, Max. Schaltstrom: 1 A AC
SchnittstellenEthernet 10/100 Mbit/s, temporär zur Konfiguration
Betriebstemperatur-5 °C .. +40 °C
Zulässige Feuchte0 .. 50% bei 40°C, 0 .. 100% bei 25°C kurzzeitig
GehäuseschutzklasseIP 54
EinsatzbereichInnenräume und geschützte Installation im Freien nach DIN VDE 0100 Teil 737.
Wohn-, Geschäfts- und Gewerbebereich sowie für Kleinbetriebe
Abmessungen Pipealarm2 146 x 111 x 238 mm (B x T x H)