Technische Daten

Technische Daten

Eingangsspannung100 .. 240 V AC, 50 .. 60 Hz
AnzeigeGrafikdisplay, blau hinterleuchtet
SchnittstellenEthernet 10/100 Mbit/s
RS485
Anzahl Messkanäle2 .. 10 (für Vor- und Rücklauf eines Fernwärmerohres)
Messbereich Isolation0 .. 50 MΩ, Fehler ±1 % vom Messwert, ±5 Digits
Auflösung Isolation0,001 MΩ
Messbereich Schleife
 
   Variante „short“
0 .. 9,999 kΩ, Fehler ±1 % vom Messwert, ±5 Digits
0 .. 5 kΩ, Fehler ±1 % vom Messwert, ±5 Digits
Ortungstoleranz (nur Variante „NiCr“)±0,2 %, ±1 m für Isolationswerte < 1MΩ
für Sensorleitung 5,7 Ω/m
Messspannung<= 24 V DC und < 100 mA (gem. EN 14419)
Signal LEDsrot/grün, Zustand Isolation
rot/grün, Zustand Schleife
blau, Displaybetrieb
Bedienung vor OrtGrenzwerteinstellung Isolationswiderstand und
Schleifenwiderstand, Mess-Deaktivierung,
Fehlerortung (nur bei „NiCr“) 5,7 Ω/m
Signalausgangskontakteje Messkanal 2 potentialfreie Wechselkontakte für:
Isolationswiderstandsalarm, Schleifenwiderstandsalarm
Max. Schaltspannung / Max. Schaltstrom100 V DC / 0,1 A DC
Betriebstemperatur-20 °C .. +50 °C
Zulässige Luftfeuchte0 .. 50% bei 40 °C,
0 .. 100% bei 25 °C
Abmessungen je Einheit 273 x 186 x 440 mm
(B x T x H, inkl. PG-Verschraubungen)
Schutzklasse IP 66, staubdicht und wassergeschützt