Zum Hauptinhalt springen

LAB-Supply 2024

Jun-Air und LANCIER Monitoring sind dabei, bei der LAB-Supply:  18.06.2024 LAB-SUPPLY Berlin

 

mehr lesen

Einführungsangebot mit 20 % Rabatt!

für das neue PipeMonitor-TDR - Rohrnetzüberwachung auf Kupfer mit Fehlerortung!

Das Angebot gilt bis zum 31.12.2024 bei Rückgabe eines Altgerätes aus dem Bereich Fernwärme-Mess- und Überwachungstechnik - auch bei Fremdfabrikaten.

Erfahren Sie mehr über das neue Fernwärmerohr-Überwachungssystem PipeMonitor-TDR mit Zeitbereichsreflektometer und Color-Touchscreen

  • Überwachung von Isolations- und Schleifenwiderstand von Kupferkabeln in Rohrleitungen im LANCIER Monitoring UMS-System
  • Überwachung von bis zu 8 Messstrecken mit nur einem Gerät.
  • Automatische Fehlerortung mit Fernalarmierung
  • Weitere Infos  auf der Produktseite ...

 

Schnellkontakt zu mehr Angebotsinformationen:

Tel. 0251 674 999-0  /   vertrieb@lancier-monitoring.de

Kupferkabel Überwachung

Das LANCIER Monitoringsystem ortet Fehlerstellen an Telekommunikationskabeln zeitnah und präzise - unabhängig davon, ob es sich um schleichende Kabelfehler oder plötzlichen Abriss (z. B. durch Erdarbeiten) handelt.

Glasfaser-Überwachung

Die Übertragungsqualität von Glasfaserkabeln wird anhand der Dämpfungs- oder Leistungswerte einer Referenzfaser ermittelt.

Dabei sorgt der Einsatz hochwertiger Sensortechnik für eine schnelle und genaue Fehlerermittlung.

Fernwärmerohr-Überwachung

Das LANCIER Monitoring Überwachungssystem gewährleistet in Fernwärmenetzen die frühzeitige Erkennung von Leckagen und somit einen weitgehend störungsfreien Betrieb.

Reparaturen können so rechtzeitig vor dem Totalausfall der Rohrleitung ausgeführt werden.

Überwachung in Energiekabelnetzen

Meldekontakte von Anzeigegeräten und Schaltanlagen in Energiekabelnetzen können mit dem LANCIER Monitoringsystem besonders einfach und kostengünstig überwacht werden.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Relais- oder optische Ausgänge vorhanden sind.

Bauwerksüberwachung

Durch die dauerhafte Überwachung und schnelle Meldung beim ­unberechtigten Öffnen von Türen, Toren oder Schächten können ggf. notwendige Gegenmaßnahmen zum Schutz der darin befindlichen Infrastruktur und Netze unverzüglich eingeleitet werden.

JUN-AIR Kompressoren

Seit über 10 Jahren ist LANCIER Monitoring offizieller deutscher Repräsentant für JUN-AIR Kompressoren und zertifiziertes Service-Center.

Die leisen JUN-AIR Kompressoren eignen sich für eine Fülle unterschiedlicher Anwendungsbereiche.

Karriere bei Lancier-Monitoring

Wir suchen sympathische, qualifizierte Menschen
zur Verstärkung unseres Teams

Jetzt bewerben

Wir sind Mitglied:

Die LANCIER Monitoring GmbH ist nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Hier können Sie das Zertifikat als PDF-Datei herunterladen.